Willkommen an der Universität von Verona

Die Universität Verona setzt auf Innovation sowie auf Qualität in Forschung und Lehre:
22000 Studierende und 1500 Professoren, Assistenten, Techniker und Verwaltungsangestellte garantieren eine ständige, auf dem bestmöglichen Einsatz der personellen, strukturellen und finanziellen Ressourcen basierende Weiterentwicklung.

Die Universität steht in enger Verbindung mit ihrem städtischen Umfeld und setzt sich kontinuierlich ein für die Verstärkung der Verbindung zwischen Bildungsangebot und Arbeitswelt. Für die nächste Zukunft ist die Schaffung von noch bedarfsgerechteren Einrichtungen geplant.

Die Universität Verona belegt in dem von der Wirtschaftszeitung Sole 24 Ore erstellten Ranking der besten staatlichen Universitäten Italiens den ersten Platz, während die Stadt Verona zu den italienischen Städten mit der höchsten Lebensqualität gehört. Zusätzlich zu den täglich bis 24.00 Uhr geöffneten Bibliotechen bieten wir unseren Studierenden dank des Abkommens mit dem ESU Verona Unterkünfte und Verpflegung zu erschwinglichen Preisen.

Unsere Studienabgänger finden zudem leichten Zugang zum Arbeitsmarkt. Laut Almalaurea finden 85% unserer Magister bereits nach einem Jahr eine Beschäftigung. Dieser Prozentsatz liegt höher als der regionale und gesamtstaatliche Schnitt.
 

Das italienische Hochschulwesen

Erster Zyklus

Bachelor
Der Bachelor-Lehrgang bietet den Studierenden eine angemessene Einführung in wissenschaftliche Grundmethoden und -inhalte. Die Studiendauer beträgt 3 Jahre und umfasst 180 ECTS-Credits. Zulassungsvoraussetzung ist das Abitur oder ein anderer im Ausland erworbener und anerkannter Oberschulabschluss. Der Studienabschluss entspricht dem Bachelor of Science innerhalb des 1998 in Bologna geregelten europäischen Hochschulsystems. 

Zweiter Zyklus

Magister
Der Magister-Lehrgang bietet den Studierenden eine qualifizierte Ausbildung im Bereich spezialisierter Tätigkeiten. Die Studiendauer beträgt 2 Jahre und umfasst 120 ECTS-Credits. Zulassungsvoraussetzung ist das Bachelor-Diplom oder ein entsprechender im Ausland erworbener und anerkannter Studientitel. 
An einzelnen Universitäten und in einigen Fachbereichen (Medizin, Pharmazie) gibt es Magister-Studiengänge mit direktem Zugang über das Abitur oder ein anderes im Ausland erworbenes und anerkanntes Diplom. Sie haben eine Dauer von 5 oder 6 Jahren und umfassen 300 bzw. 360 ECTS-Credits.
Der Magister-Lehrgang entspricht dem Master of Science innerhalb des 1998 in Bologna geregelten europäischen Hochschulsystems.
An einzelnen Universitäten wird auch eine Spezialisierung der Berufsausbildung angeboten: das Aufbaustudium (2. Zyklus). Dieser Studientitel liegt außerhalb des 1998 in Bologna geregelten europäischen Hochschulsystems. 

Dritter Zyklus

Promotionsstudium
Das Promotionsstudium vermittelt die in der wissenschaftlichen Forschung nötigen Kompetenzen. Der Lehrgang hat eine Mindestdauer von 3 Jahren. Zulassungsvoraussetzung ist ein in Italien oder im Ausland erworbenes Magister-Diplom. Es sind Aufnahmeprüfungen vorgesehen.
Aufbaustudium (3. Zyklus)
Das Aufbaustudium vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten für die Ausübung spezifischer Berufe. Es Verleiht die Befähigung zur Ausübung dieser Berufe und besteht in der Ausbildung von Fachkräften für besondere Berufsbereiche. Die Mindeststudiendauer beträgt 2 Jahre. 
Aufbaustudium (3. Zyklus) 
Zulassungsvoraussetzung für dieses Aufbaustudium ist das Magister-Diplom. Es umfasst ein Minimum von 60 ECTS-Credits.
 

LEHRANGEBOT 

WIRTSCHAFT

BACHELOR-STUDIENGÄNGE
Betriebswirtschaft und Management 
Wirtschaftswissenschaften 
Wirtschaft und betriebliche Innovation 
Wirtschaft, Unternehmen und internationale Märkte 
MAGISTER-STUDIENGÄNGE
Bank- und Finanzwesen 
Wirtschaft und Betriebsrecht 
Economics and data analysis 
International Economics and Business 
Management und Unternehmensführung 
Marketing und betriebsinterne Kommunikation 
Universitätsübergreifender Magisterlehrgang in Weinbau, Weinkunde und Weinmärkte

RECHTSWISSENSCHAFTEN

BACHELOR-STUDIENGÄNGE
Rechtsberatung 
UNGEGLIEDERTS MASTERPROGRAMM – ZWEITER ZYKLUS
Ungegliedertes Studium der Rechtswissenschaften
MAGISTER – 2. ZYKLUS
Magister in Krisenmanagement


LITERATUR-, KUNST- UND KOMMUNIKATIONSWISSENSCHAFTEN

STUDIENGÄNGE – ERSTER ZYKLUS (BACHELOR)
Kulturerbe
Literaturwissenschaft
Kommunikationswissenschaften
MASTERSTUDIENGÄNGE – ZWEITER ZYKLUS
Editionswissenschaft und Journalismus
Linguistics
Interuniversitӓrer Master in Kunstwissenschaft
Interuniversitӓrer Master in Quartӓr, Vorgeschichte und Archӓologie
Interuniversitӓrer Master in Geschichtswissenschaften
Literarische Übersetzung und Textinterpretation

MODERNE FREMDSPRACHEN UND LITERATUREN

STUDIENGÄNGE – ERSTER ZYKLUS (BACHELOR)
Modernen Fremdsprachen und Kulturen für Tourismus und internationalen Handel
Modernen Fremdsprachen und Literaturen für Editionswissenschaft und digitale Medien
Modernen Fremdsprachen und Literaturen
MASTERSTUDIENGÄNGE – ZWEITER ZYKLUS
Comparative European and Non-European Languages and Literatures
Fremdsprachen für touristische Kommunikation und Handel

ERZIEHUNGSWISSNSCHAFTEN, PHILOSOPHIE UND SOZIALWISSENSCHAFTEN 

STUDIENGÄNGE – ERSTER ZYKLUS (BACHELOR)
Philosophie
Erziehungswissenschaften
Sozialwissenschaften
Psychologische Wissenschaften für die Ausbildung
UNGEGLIEDERTE MASTERPROGRAMME – ZWEITER ZYKLUS
Ungegliederter Studiengang in Grundschulbildung
MASTERSTUDIENGÄNGE - ZWEITER ZYKLUS
Psychologie für die Ausbildung
Geisteswissenschaften (Philosophie)
Pӓdagogische Wissenschaften
Sozialdienste in komplexen Bereichen

MEDIZIN UND CHIRURGIE

STUDIENGÄNGE – ERSTER ZYKLUS (BACHELOR)
Physiotherapie
Zahnhygiene
Krankenpflege
Logopӓdie
Geburtshilfe
Psychiatrische Rehabilitationstechnik
Kardiovaskuӓre Physiopathologie und kardiovaskulӓre Perfusion
Biomedizinische Labortechniken
Techniken medizinischer Radiologie, Bilder und Radiotherapie
Orthopӓdische Techniken
Interuniversitӓrer Studiengang in Techniken der Prӓvention der Umwelt und am Arbeitsplatz
UNGEGLIEDERTE MASTERPROGRAMME – ZWEITER ZYKLUS
Ungegliederter Studiengang in Medizin und Chirurgie
Ungegliederter Studiengang in Zahnmedizin und Zahnersatz
MASTERSTUDIENGÄNGE – ZWEITER ZYKLUS
Pflegewissenschaften und Geburtshilfe
Rehabiliationswissenschaft der Gesundheitsberufe

SPORTWISSENSCHAFTEN

STUDIENGÄNGE – ERSTER ZYKLUS (BACHELOR)
Sportwissenschaften
MASTERSTUDIENGÄNGE – ZWEITER ZYKLUS
Prӓventive und adaptive Sportwissenschaften
Interuniversitӓrer Master in Sportwissenschaft und kӧrperlichen Leistungswissenschaften

WISSENSCHAFT UND INGENIEURSWESEN

STUDIENGÄNGE – ERSTER ZYKLUS (BACHELOR)
Bioinformatik
Biotechnologie
Informatik
Angewandte Mathematik
Weinbautechnologien und Enologie
MASTERSTUDIENGÄNGE – ZWEITER ZYKLUS 
Agro-Food-Biotechnologie
Bioressourcen und ӧkologisch nachhaltige Entwicklung
Computer Engineering for Robotics and Smart Industry
Data Science 
Ingenieurswesen und Informatik
Mathematics
Medical bioinformatics 
Molecular and medical biotechnology

 

DOKTORATSSTUDIUM (PhD)– DRITTER ZYKLUS (Promotion)

LEBENS- UND GESUNDHEITSWISSENSCHAFTEN 
Entzündung, Immunitӓt und Krebs
Biomolekulare Medizin
Neurowissenschaften, Psychologische und Psychiatrische Wissenschaften und Sportwissenschaften
Angewandte Lebens- und Gesundheitswissenschaften
Klinische und experimentelle biomedizinische Wissenschaften
Kardiovaskulӓre Wissenschaften

RECHTS- UND WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTEN
Wirtschaft und Management
Europӓische und Internationale Rechtswissenschaften
NATURWISSENSCHAFTEN UND INGENIEURSWESEN
Biotechnologie
Informatik
Nanowissenschaften und innovative Technologien

GEISTESWISSENSCHAFTEN
Philologie, Literatur und Theaterwissenschaften
Moderne Literaturen, Fremdsprachen und Linguistik
Archӓologische, Kunst- und Geschichtswissenschaften
Humanwissenschaften
Internationales Doktorat in Kunstwissenschaft und Archӓologie

SPEZIALISIERUNGSLEHRGÄNGE - 3. ZYKLUS

SPEZIALISIERUNG IM MEDIZINISCHEN BEREICH (SCHULEN)
Allergologie und klinische Immunologie
Pathologische Anatomie
Anӓsthesie, Wiederbelebung und Intensivtherapie
Kardiochirurgie
Allgemeine Chirurgie
Kiefer- und Gesichtschirurgie
Haut und Geschlechtskrankheiten
Hӓmatologie
Endokrinologie und Stoffwechselerkrankungen
Geriatrie
Gynӓkologie und Geburtshilfe
Hygiene und Prӓventivmedizin
Erkrankungen des Herz- Kreislauf-Systems
Erkrankungen des Verdauungssystems
Infektive und Tropische Krankheiten
Arbeitsmedizin
Sportmedizin
Notfallmedizin
Physikalische Medizin und Rehabitilation
Medizin
Forensische Medizin
Mikrobiologie und Virologie
Nephrologie
Neurochirurgie
Neurologie
Kinder- und Jugendpsychiatrie
Ophtalmologie
Onkologie
Orthopädie
Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde
Klinische Pathologie und klinische Biochemie
Pädiatrie
Psychiatrie
Diagnostische Radiologie
Rheumatologie
Urologie

SPEZIALISIERUNG IM JURASTUDIUM (SCHULEN) 
Fachausbildung für Rechtsberufe
 

DAS STUDENTENWERK (DIRITTO ALLO STUDIO) – ZUKÜNFTIGE STUDENTEN

Das Studentenwerk (Diritto allo studio) liefert die folgenden Serviceleistungen der Universität Verona:

  • Vergünstigung der Studiengebühren aufgrund des Familieneinkommens und der Studienleistungen 
  • Preise und Förderungsmittel für begabte Studenten 
  • Wissenschaftliche Hilfskräfte (Hiwis)
  • Stipendien 

Die ausländischen Studenten, die nicht aus der Europäischen Union stammen, die nicht in Italien ansässig sind und die ihr Hochschuldiplom nicht in Italien erhalten haben, bekommen eine finanzielle Unterstützung von € 1.000,00, die folgendermaßen unterteilt ist: 
- 1. Rate: €337,00 innerhalb des 15. Oktobers (einschließlich € 150,00 Anzahlung + € 171,00 regionale Gebühren + € 16,00 Stempelsteuer);
- 2. Rate: € 331,50 (innerhalb des 31. März);
- 3. Rate: € 331,50 (innerhalb des 1. Juni).

INTERNATIONAL

Internationale Studierenden 
Einschreibung an einen Lehrgang für Studenten aus der EU und extra-EU 
Wenn du ein internationaler Student bist und deine Studien in Verona fortsetzen möchtest, kannst du dich hier über die angebotenen Studiengänge, die Immatrikulationsbedingungen, die Voreinschreibung die Summer- und Winter Schools in Verona, die Stipendien und die Studiengebühren informieren.

Exchange Students
Internationale Studierenden mit einem Stipendium in Verona 
Möchtest du an einem internationalen Studentenaustausch teilnehmen? Möchtest du ein Auslandssemester in Italien verbringen? Warum kommst du nicht nach Verona an die Universität von Verona? Hier findest du alle Infos über Kurse, studentische Dienstleistungen, kulturelle Angebote, Unterkünfte und vieles mehr.

Studentenaustausch
Du hast die folgenden Programme zur Verfügung, um dein Auslandssemester zu finanzieren:
Erasmus+Studium
Erasmus+Praktikum
Short Term Mobility
Worldwide Study
UniVerona Kooperation
Summer schools in Italien und im Ausland

Internationale Programme und Projekte
Dozenten, Wissenschaftler und Personal
Hier kannst du Finanzierungsmöglichkeiten für die internationale Kooperation und Mobilität von Dozenten, Wissenschaftler, Forscher und das Personal der Universität Verona finden. 

Internationale Vereinbarungen

  • Sprachkurse 
  • Doppelte Studienabschlüsse (double degrees)
  • Summer und Winter schools in Verona
  • Welcome office

 

Immatrikulation für internationale Studierende

VOR DER ANKUNFT IN ITALIEN
Voreinschreibung am italienischen Konsulat oder an der Botschaft deines Herkunftlandes von März bis Juli 2020, Angabe einer Zieluniversität (jede Universität hat nur ein beschränktes Angebot für nicht-EU Studierende). Darauf kann ein Visum aus Studienzwecken beantragt werden.   

Nach der Ankunft in Italien
Test der italienischen Sprache am Sprachenzentrum der Universität Verona (CLA, Centro Linguistico di Ateneo), zwischen August und Anfang September 2020, (das genaue Datum wird vom italienischen Ministerium für Bildung und Forschung (MIUR) innerhalb von März 2020 bekanntgegeben). 

Folgende Studierende sind von diesem Sprachtest befreit:
1) Studierende im Besitz eines Sprachdiploms des Sprachniveaus B2 der folgenden Institutionen: Università per stranieri di Perugia, Università per stranieri di Siena, Università Roma Tre e Società Dante Alighieri;
2) Studierende, die einen englischsprachigen Masterstudiengang besuchen wollen. 

Kontakte:
Hauptsitz:
Chiostro San Francesco, via San Francesco, 22 - Verona.
International student desk: erster Stock, Treppe A
Exchange students und internationale Studentenaustausche: erster Stock, Treppe A

Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch, Freitag von 10.00 bis 12.45

Telefonnummern:
International student desk: 045 802 8333 / 8671
Welcome Office : 045 802 8286
Short term mobility/Worldwide: 045 802 8530 / 8196 
Erasmus Incoming / Staff / Accordi: 045 802 8358 
Erasmus/Worldwide: 045 802 8329 / 8358 / 8043 / 8440

E-Mail-Adressen
Besucher, Dozenten, Forscher:
international@ateneo.univr.it , relazioni.internazionali@ateneo.univr.it

International Student Desk:
admissions@ateneo.univr.it